Professionelle Make-up Artist Ausbildung

Schminken wie die Profis

In aufeinander aufbauenden und mehrtägigen Ausbildungen (meist an WE, aber individuelle Termine sind möglich) lernst du unter kompetenter Anleitung das theoretische Wissen und die praktischen Grundlagen moderner Makeup-Artist und Kosmetik.

 

 

Informiere dich auf dieser Seite über den Ablauf sowie die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten und unsere nächsten Termine -Anfrage.


Lerne von mir, dass ein Makeup-Artist  "nicht nur Gesichter anmalt",

sondern die Einzigartigkeit und Persönlichkeit eines Menschen 

in besonderer Weise herausarbeitet und betont.

Aufbau unserer Ausbildungen

Durch unsere speziell aufeinander aufbauenden Ausbildungen hast du  die Möglichkeit, gezielt die Themen auszuwählen und zu erlernen, die dich interessieren.  Im Vergleich zu anderen Ausbildungen lernst du hier vor allem die Praxis kennen und wie du deine zukünftigen Kunden auf natürliche und edle Weise verschönerst, sodass sie dich lieben werden und gerne wiederkommen. Diese Technik der Veredelung ist von mir entwickelt und geht über die „bloße Schminktechnik“ hinaus.

 



Du hast die Möglichkeit die Ausbildung an fünf aufeinanderfolgenden Tagen oder aber an zwei verlängerten Wochenenden zu absolvieren.

Die aktuellen Termine findest du auf unserer Startseite. Alternativ kannst du auch mit unserem kostenlosen Newsletter über die neuesten Termine informiert werden.


Mobile Ausbildung

Eine Anreise in unser Wellness-Studio nach Kerpen ist zu weit für dich oder die nächsten Termine passen nicht für dich? Wenn sich vier oder mehr Teilnehmer zusammenschließen, kann die Ausbildung auch gerne bei dir vor Ort stattfinden. Kontaktiere uns einfach bei Interesse, wir sind sehr flexibel.


Erfolgreich werden als Makeup-Trainer/in / Makeup-Stylist/in

Du liebst es zu schminken und interessierst Dich rund um das Thema Beauty? Du bist auf der Suche nach einer neuen beruflichen Perspektive? Oder einer Zusatzqualifikation?

   
   
  • Erstes WE: Step 1

    • 2 Tage
    • Ausführliche Theorie
    • Intensive Praxis
    • Teilnahmebescheinigung

    Ausbildungsschwerpunkte:

    1. Dermatologie
    2. Pinsellehre
    3. Makeupkunde
    4. Tages-Makeup
    (Augen- Lippenformen etc.)
    5. Hygienemanagement
    6. Kundenmanagement
    7. Prüfung jeweils extra

    475 €

  • Zweites WE: Step 2

    • 2 Tage
    • Hoher Praxisbezug
    • Fokus Kundengewinnung
    • Teilnahmebescheinigung

    Ausbildungsschwerpunkte:

    1. Dermatologie
    2. Abend-Makeup
    (Augen- Lippenformen etc.)
    3. Braut-Makeup
    4. Senioren-Makeup
    5. Hygienemanagement
    6. Kundenmanagement

    475 €

  • Drittes WE: Step 3

    • 2 Tage
    • Ausführliche Theorie
    • Intensive Praxis
    • Teilnahmebescheinigung

    Ausbildungsschwerpunkte:

    1. Dermatologie
    2. Professionelle Gesichtsmodellage
    3. Star-Makeup
    4. Basics eines Bühnen-Makeups
    5. Hygienemanagement
    6. Kundenmanagement

    475 €

Bei Buchung von allen drei angebotenen Ausbildungen erhältst du einen Rabatt!!!
Wir erstatten dir die Mehrwertsteuer, du  bekommst einen 19% Rabatt! Du sparst also 270€!

 

 

Nähere Infos unter: www.mokowell.de/kontakt oder Tel. 02273/57182 oder 0179-2282279

Prüfungen

Nach erfolgreicher Absolvierung der Prüfung erhältst du  von uns ein offizielles Zertifikat (siehe unten) als Nachweis deiner  Qualifikation. Und natürlich stoßen wir gemeinsam mit einem Glas Sekt auf deinen  Erfolg an.

 

Die Kosten für den  Prüfungstag betragen 197,- €. 

 


Schwierigkeiten mit der Finanzierung? Wo ein Wille, ist ein Weg!

Du  möchtest  teilnehmen, machst  dir  aber Gedanken über die Finanzierung?

Die einfachste Methode habe ich selbst vor vielen Jahren praktiziert. Zum Nachweis der praktischen Erfahrung müssen pro Ausbildungsteil 10 Kunden behandelt werden, um zur Prüfung zugelassen zu werden. Dies wird in einem Mokowell- Ausbildungspass dokumentiert.
Von jeder Kundin machst du ein Vorher-Nachher Foto und lässt dir ein Feedback in dem Pass eintragen.

Das hat hervorragende Resultate gebracht, unter anderem für den eigenen Geldbeutel.  Neben dem Aufbau einer Referenzmappe habe ich damals 15€ pro Kunde als Unkostenbeitrag genommen, also in Summe 150€ pro Ausbildungs-Step (WE).  So hast du es selbst in der Hand, dir deine Make-up-Artist-Ausbildung zu refinanzieren. Und zwar für jeden Step!


DEIN ZERTIFIKAT